Brot backen in Rekordzeit

Brot

Foto: © Silke Gerrath

Ich liebe es Brot selbst zu backen. Da weiß ich was drin ist, und es schmeckt großartig. Es muss noch nicht einmal lange dauern. Heute teile ich mit euch mein Rezept, wenn Brot backen auch mal schnell gehen soll.

  • 750 g Mehl (Dinkelvollkorn, Roggenvollkorn, Weizenmehl gemischt)
  • 150 g Kerne (Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Kürbiskerne und andere)
  • 1 EL Gewürze, z.B. Ducca oder Five Spices
  • 1,5 Päckchen Trockenhefe
  • 1,5 EL Salz
  • 2 EL Essig
  • 750 ml lauwarmes Wasser


Alles verkneten – in eine Kastenform füllen und mit einem Messer der Länge nach etwa 2 cm tief einschneiden – ab in den kalten Ofen – 1 Stunde bei 200°C Ober-/Unterhitze backen, fertig!
Hast du es schon ausprobiert?
Ich freue mich auf dein Feedback.
Autorin: Silke Gerrath, 15.04.2019

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen